Print this page
Seite teilen

In Frankreich reisen

Wenn Sie regelmäßig mit dem Zug unterwegs sind, sollten Sie unsere Abo-Angebote nutzen, die sich auch für Sie lohnen. Mit Forfait, Optiforfait, Fréquence 25 und Fréquence (50%) haben wir garantiert das passende Abo auch für Sie, ob Sie nun Student oder berufstätig sind.

Ein Abonnement bestellen (in Französisch)


Jugend reist günstiger

Sie sind Schüler unter 21, Auszubildender unter 23 oder Student unter 26 Jahren und fahren regelmäßig mit TGV oder Intercités? Nutzen Sie ein Abonnement, bei dem Sie für 9 monatliche Fahrten in der 2. Klasse lediglich die Platzreservierung bezahlen. Und bei Fahrten, die diese 9 überschreiten, bezahlen Sie auch nur 50% des vollen Freizeittarifs.

Ihr abonnement
Forfait

Ihr Leben ist nach dem Fahrplan Ihres Zuges organisiert? Manchmal müssen Sie ihn sogar am Wochenende nehmen? Dann sollten Sie sich für das Pauschalabonnement Forfait entscheiden. Damit können Sie unbegrenzt mit TGV oder Intercités fahren. Wenn Sie auf einer Strecke mit Reservierungspflicht fahren, bezahlen Sie nur die Platzreservierung, also 1,50 €. Besteht keine Reservierungspflicht, dann genügt Ihr Abonnements-Coupon.

Beim Abonnement Forfait haben Sie die Wahl zwischen mehreren Versionen, jeweils für die 1. oder 2. Klasse und immer für eine festgelegte Strecke:

  • Wochenkarte
  • Monatskarte
  • Jahreskarte mit dem Jahresangebot Mon Forfait. Diese Variante ist die wirtschaftlichste, wenn Sie auf einer bestimmten Strecke mindestens 9 Mal im Jahr fahren

Wenn die Fahrten auf Ihrer Strecke häufiger werden, können Sie Ihr Abonnement Forfait bei jeder Erneuerung entsprechend anpassen.


Ihr abonnement
Optiforfait

Wenn Sie das ganze Jahr über häufig mit Intercités fahren, dann sollten Sie das Jahresabonnement Optiforfait nutzen. Damit reisen Sie viel entspannter.

Wie mit dem Abonnement Forfait können Sie auch mit Optiforfait jeden Tag unbegrenzt auf einer Auswahl von Strecken fahren. Für Intercités-Züge mit Reservierungspflicht bezahlen Sie lediglich Ihre Platzreservierung, 1,50 €.

Das bringt Ihnen Optiforfait:

  • ein Abonnement, bei dem es keinerlei Beitritts- oder Mitgliedsgebühren gibt
  • eine Ersparnis mit dem Jahresabonnement im Gegenwert von eineinhalb Monaten Zugfahren
  • Änderung, Unterbrechung oder Kündigung des Abos zu jeder Zeit
  • eine einzige Telefonnummer für die Verwaltung Ihres Abos Optiforfait. Ihr Kundencenter Optiforfait ist unter der Nummer ++33 (0) 820 081 111 (0,23 Euro/Minute zzgl. evtl. Verbindungsgebühren) zu erreichen
  • innerhalb von 5 Tagen ein Duplikat bei Verlust oder Diebstahl Ihrer Karte
  • langfristige Kontrolle über Ihr Budget mit einem Abonnement und einem Einheitspreis für die Platzreservierung, die ein ganzes Jahr lang gelten

ALLE FERNVERKEHRSVERBINDUNGEN IM ABO OPTIFORFAIT (PDF FRZ.)

LISTE DER VERKAUFSSTELLEN FÜR DAS ABO OPTIFORFAIT (PDF FRZ.)

Ihre monatliche Bestätigung

Wenn Ihr Arbeitgeber Ihre Transportkosten ganz oder teilweise übernimmt, müssen Sie ihm einen Kaufnachweis vorlegen. Hierzu reicht es, ganz einfach die Bestätigung für Ihr Abonnement Optiforfait herunterzuladen, die Ihre Fahrstrecke und den Preis Ihres Abonnements enthält, und sie Ihrem Unternehmen zu geben.

Zur Monatsbestätigung


Rechtliche Hinweise

(1) In der 2. Klasse wird in Perioden erhöhten Fahrgastaufkommens die Differenz zwischen einem eventuell höheren Preis für den tatsächlich genommen Zug und dem günstigeren für den reservierten Zug mit der Ermäßigung verrechnet, auf die der Abonnent Anspruch hat.
(2) Ausgenommen Reisebüros und Paris, wo der Umtausch ausschließlich am Abfahrtsbahnhof möglich ist


Umtausch & Erstattung
Forfait & Optiforfait

Umtausch und Rückerstattung der Abonnements Forfait und Optiforfait unterliegen bestimmten Bedingungen.

Umtausch:

  • kostenlos bis zum Vortag der Reise und bis eine Stunde vor Abfahrt des Zuges
  • kostenlos(1) am Abreiseort (2) in der Stunde vor Abfahrt des Zuges und für die Dauer von maximal einer Stunde, ohne evtl. Agenturprovisionen und für den nächst verfügbaren Zug auf derselben Strecke oder Teilstrecke
  • nach der Abfahrt des Zuges kann die Reservierung nicht mehr geändert werden

Rückerstattung:

  • möglich vor Abfahrt des Zuges, wenn der zu erstattende Betrag über mindestens 5 € liegt. Nach Abfahrt des Zuges können Buchungen nicht mehr erstattet werden

Pro

Ihr abonnements
Fréquence

Sie gehen regelmäßig auf Geschäftsreise? Je nach Häufigkeit der Reisen stehen Ihnen das Abonnement Fréquence 25 für Geschäftsreisende mit mehr als 4 Hin- und Rückfahrten pro Jahr(1) und das Abo Fréquence (50%’) für alle, die mindestens 9 bis 10 Mal jährlich zu einem bestimmten Ziel und wieder zurück fahren(2).

(1) Berechnung der Amortisierung für die wichtigsten Geschäftsreisezielemit bei TGV auf Basis des Tarif TGV Pro 2. Klasse in Perioden mit hohem Fahrgastaufkommen (31.12.14).

(2) Berechnung der Amortisierung für ein Abonnement Fréquence (ganz Frankreich und mit einer Gültigkeit von einem Jahr) auf Basis des Durchschnittstarifs TGV Pro 2. Klasse und des Durchschnittstarifs Fréquence 2. Klasse in Perioden mit hohem Fahrgastaufkommen (31.12.14).


Das Abonnement Fréquence 25

Mit dem neuen Abonnement Fréquence 25, das Ihnen mit dem Geschäftskundenvertrag Contrat Pro SNCF angeboten wird, erhalten Sie:

  • garantierte 25% Ermäßigung auf den Tarif Pro für TGV und Intercités mit Reservierungspflicht
  • alle Vergünstigungen, die Geschäftsreisenden angeboten werden (Pro Flexi, Pro Mobile, Pro Express und Pro Contact)

Das neue Abonnement steht für 159€ in der 2. Klasse und für 249€ in der 1. Klasse zur Verfügung und sie reisen damit ein ganzes Jahr lang im gesamten französischen Streckennetz zum ermäßigten Preis. Um es zu erhalten, muss Ihr Unternehmen kostenlos dem Contrat Pro SNCF beitreten, was nur einige Minuten in Anspruch nimmt.

Alles über den Geschäftskundenvertrag Contrat Pro SNCF

Damit Sie mit Ihrem Abonnement Fréquence ganz entspannt reisen können, sollten Sie diese Unterlagen auf Verlangen vorweisen:

  • Ihre namentliche Abokarte Fréquence 25 mit drei Jahren Gültigkeit
  • Ihren namentlichen Coupon Fréquence 25, der ein Jahr gültig ist (diese Karte mit Ihrem Namen und Foto müssen Sie bei Fahrkartenkontrollen auf Verlangen vorweisen)
  • Ihre Fahrkarte zum ermäßigten Tarif

Alles über das Abonnement Fréquence 25


Das Abonnement Fréquence (50%)

Mit dem Abonnement Fréquence (50%) erhalten Sie:

  • garantierte 50% Ermäßigung auf den Tarif Pro 2. Klasse oderPro 1. Klasse für alle Züge mit Reservierungspflicht (einschließlich aller Vergünstigungen und Services für Geschäftsreisende)
  • 50% Ermäßigung auf den Normaltarif für Züge ohne Reservierungspflicht

Der Preis Ihres Abos richtet sich nach seiner Geltungsdauer, dem Reiseziel und der gewünschten Klasse. Sie haben freie Hand bei der Wahl der Modalitäten, die Ihnen am besten zusagen und des Tarifs, der am besten zu Ihrem Budget passt. Damit Sie in den Genuss Ihrer Ermäßigungen kommen, müssen Sie im Zug auf Verlangen Ihre Abokarte und Ihren Coupon sowie das Fréquence (50%) Ticket vorweisen. 

Alles über das Abonnement Fréquence (50%)


Rechtliche Hinweise

(1) In der 2. Klasse, in Perioden mit hohem Fahrgastaufkommen. Wenn der Fahrpreis für den gewählten Zug über dem des ursprünglich reservierten liegt,  wird die Preisdifferenz unter Berücksichtigung der Ermäßigung, die dem Abonnenten zusteht, erhoben.
(2)
0,40 €/Min. zzgl. evtl. Verbindungsgebühren
(3)
Ausgenommen Reisebüros,  ausgenommen Paris (Umtausch nur im Abfahrtsbahnhof möglich).

Pro

Umtausch
& Erstattung
von Fréquence-Tickets

Für Umtausch und Erstattung Ihrer Fréquence-Tickets im rahmen der Abonnements Fréquence 25 oder Fréquence (50%) gelten besondere Bedingungen.

UMTAUSCH
Der Umtausch Ihrer Fahrkarte ist für alle Züge kostenfrei(1):

  • bis zu einer Stunde nach Abfahrt des Zuges auf der kostenlosen App TGV Pro (verfügbar für iPhone, Android, Blackberry10 und Windows Phone) für alle E-Tickets Pro 1. Klasse und für E-Tickets Pro 2. Klasse zum selben Preis wir das ursprüngliche Ticket, oder per Telefon unter der SNCF-Hotline 36 35 (2) ( „Pro“ sagen oder 36 35 #01 wählen), oder auf der mobilen Website tgv-pro.mobi

Danach können Fahrkarten für Züge mit Reservierungspflicht nicht mehr umgetauscht werden. Fahrkarten für Züge ohne Reservierungspflicht werden gegen eine Gebühr von 50% des Fahrpreises umgetauscht.

ERSTATTUNG
Die Rückerstattung Ihrer Fahrkarte ist für alle Züge kostenfrei:

  • bis zur Abfahrt des Zuges
  • bis zu zwei Stunden nach Abfahrt des Zuges ausschließlich in Bahnhöfen oder SNCF-Shops am Ausgangsort* der Reise(3)

Danach können Fahrkarten für Züge mit Reservierungspflicht nicht mehr erstattet werden. Fahrkarten für Züge ohne Reservierungspflicht werden gegen eine Gebühr von 50% des Fahrpreises erstattet.

*Stadt oder Ort