Print this page
Seite teilen

Dienst
am Kunden

Sie möchten wissen, ob Ihre Fahrkarten pünktlich abgeschickt worden sind. Sie haben ein Strafmandat erhalten, wollen eine Beschwerde loswerden oder Sie haben im Zug oder im Bahnhof einen Gegenstand verloren... Unser Kundendienst antwortet auf alle Ihre Fragen und Anliegen.


Mit dem Trackingservice können Sie Ihre Fahrkartenbestellungen verfolgen

Ticketverfolgung

Sie haben sich dafür entschieden, dass Ihre Fahrkarten zu Ihnen nach Hause geschickt werden. Der Versand erfolgt genau wie die Ausstellung der Tickets automatisch. Im Normalfall erhalten Sie Ihre Fahrkarten innerhalb von 2 bis 4 Arbeitstagen. Sollten Sie Ihre Tickets innerhalb dieses Zeitraums nicht erhalten haben, können Sie sich mit unserer Abteilung Auftragsverfolgung in Verbindung setzen.

  • Stimmt die auf Ihrer e-Mail angegebene Versandadresse nicht mit der gewünschten Adresse überein, wenden Sie sich bitte per e-Mail an unseren Kundenservice. Ein Kundenberater wird Ihren Änderungswunsch ausführen.
  • Wenn Ihre Versandadresse stimmt und Ihr Reisetermin kurz bevorsteht, dann begeben Sie sich bitte in einen Bahnhof oder eine SNCF-Boutique. Mit Ihrem Buchungscode werden Ihnen dort zu denselben Tarifkonditionen neue Fahrkarten ausgestellt*.

* In bestimmten Fällen sind diese Konditionen nicht anwendbar, informieren Sie sich bitte in den SNCF-Boutiquen oder einem Bahnhof.


Fundbüro

Sie möchten einen Gegenstand, den sie gefunden haben, abgeben oder haben selbst etwas verloren? Wenden Sie sich bitte an den Auskunftsschalter an Ihrem Zielbahnhof. Dort teilt man Ihnen die Öffnungszeiten des Fundbüros mit.

Das Fundbüro bewahrt Gegenstände, die abgegeben wurden, zwei Monate lang auf. In dieser Zeit können Sie Dinge, die Sie verloren haben, gegen eine Rückerstattungsgebühr abholen. Die Pauschalgebühr von 9 €, die in der Tarifliste für Reisende genannt ist, deckt die Kosten für Handling, Prüfung, Verwaltung und Lagerung Ihrer verlorenen Gegenstände.


Eine Frau steigt aus dem Zug aus

Reklamation

Sie sind unzufrieden mit dem Ablauf Ihrer Reise oder der Reiseorganisation? Unsere Abteilung für Kundenpflege hat die Aufgabe, Ihnen zuzuhören.

Damit wir Ihre Anfrage schneller bearbeiten können, geben Sie uns bitte Ihre Telefonnummer und einen Zeitraum bekannt, in dem wir Sie am besten erreichen können. Sollten sie eine Rückerstattung wünschen, legen Sie bitte auch die Original-Fahrkarten bei.


Strafmandat

Sie möchten mit unserem Zentrum für Strafmandate Kontakt aufnehmen oder ein Bußgeld bezahlen (z.B. für Schwarzfahren), das Sie im Zug nicht beglichen haben? Auf der Website www.contravention-sncf.com finden Sie alle Kontaktadressen und können auch in aller Sicherheit online bezahlen.