Print this page
Seite teilen

Schulfahrten
mit 10 bis über
300 Personen

Für Schulfahrten mit 10 bis mehr als 300 Teilnehmern bietet Ihnen SNCF Serviceleistungen und Ausflugsideen an, die sich auch an den Lehrplänen Ihrer Schüler orientieren.

Fordern Sie Ihr Angebot an


Informationen & Reservierung

Per Telefon

Unter der Nummer ++33 (0)810 879 479, Montag bis Freitag von 8h30 bis 18h (Anruf zum Ortstarif aus dem Festnetz)

Per E-Mail

Senden Sie Ihre Anfrage an acvgroupes@sncf.fr

In anerkannten SNCF-Reisebüros

Zur Liste der anerkannten SNCF-Reisebüros

Unsere
Angebote für
Schülergruppen

Sie möchten eine Schulfahrt organisieren und suchen geeignete Angebote?

SNCF und ihre Partner bieten Ihnen Dienstleistungen nach Maß für ein bleibendes Gemeinschaftserlebnis mit Ihrer Klasse. Um in den Genuss unserer Spezialangebote für Schülergruppen zu kommen, müssen Sie mit mindestens 10 Schülern reisen, einen Lehrberuf ausüben und eine Reise organisieren, die von Ihrer Schule oder Gemeinde finanziert wird oder aus sozialen Gründen stattfindet.

Bei der Organisation Ihrer Schülerreise haben Sie die Auswahl unter

  • unseren vom Bildungsministerium anerkannten Unterkünften
  • unseren Programmen, die speziell an die Lehrpläne angepasst sind
  • unseren Vorschlägen für Besichtigungen oder pädagogische und spielerische Aktivitäten und Workshops
  • unseren themenbezogenen Zielen in Frankreich (Elsass, Lothringen, Mittelmeer, Midi-Pyrénées, Normandie, Paris, Provence, Touraine), in Europa (Berlin, Brüssel, London) oder auch Themenparks wie Futuroscope (Medientechnologien) im Département Vienne (Poitou-Charentes) und Puy du Fou (Historie) im Département Vendée

Den Katalog Schülerreisen 2014-2015 herunterladen (PDF in Französisch)


Unsere
Zusatzleistungen

Damit Sie Ihre Reise ganz entspannt genießen können, kümmern wir uns um die gesamte Organisation. Je nach Größe Ihrer Schülergruppe können Sie einen oder mehrere Wagen ab Paris oder einem Bahnhof in der Provinz exklusiv für sich reservieren. In beiden Fällen bieten wir Ihnen eine ganze Reihe kostenpflichtiger Dienstleistungen bis hin zur kompletten Organisation Ihrer Reise.

Gepäckservice von Tür zu Tür
Dieser Service garantiert Ihnen den Transport des gesamten Gepäcks Ihrer Gruppe von einem Ort Ihrer Wahl bis zum endgültigen Ziel. Das Angebot beinhaltet die Übernahme und den Transfer Ihrs Gepäcks (1) von einem Ort, den Sie bestimmen und die Anlieferung überall in Frankreich innerhalb von höchstens 48 Stunden (2).

(1) Zugelassene Gepäckstücke sind Koffer, Reisetaschen, Taschen und Schrankkoffer mit zwei Griffen. Die Gepäckstücke dürfen nicht schwerer als 30 kg und nicht länger als 2,50 Metern sein.
(2) Nicht eingeschlossen sind Samstage, Sonn- und Feiertage sowie Tage, an denen der Verkehr vom Staat untersagt ist. Die Lieferfrist verlängert sich entsprechend.

Gepäcktransport
Wenn Sie es vorziehen, Ihr Gepäck bei sich zu behalten, können Sie in manchen Bahnhöfen den Gepäcktransportdienst bestellen. Bei Ihrer Ankunft am Bahnhof werden Ihre Koffer und Taschen vom Autobus oder festgelegten Treffpunkt zum für Sie reservierten Wagen Ihres Zuges gebracht. Und Sie können sich ganz auf Ihre Reisegruppe konzentrieren.

Bustransfer
Vom oder zum Bahnhof organisieren wir für Ihre Reisegruppe Bustransfers. Eine hochwertige Dienstleistung, die von bewährten Busunternehmen erbracht wird, die für ihre Qualität anerkannt sind.

Reiserücktritt- und Rücktransportversicherung
Die Reiserücktritt- und Krankenrücktransportversicherung garantiert Ihrer Gruppe Hilfe im Notfall während der gesamten Reise. Unser Partner „L’Européenne d’Assurances Voyages“ bietet darüber hinaus folgende Leistungen:

  • Reiserücktrittversicherung
  • Kranken-, Auslandskrankenversicherung, internationale  Rücktransportversicherung
  • Studenten-Reiseversicherung, Sicherung bei Auslandsaufenthalten
  • Versicherung von im Ausland Lebenden, Schengen-Raum, Rechtsschutz, Haftpflicht
  • Reisegepäckversicherung

Am Programm „Fahrgast und Bürger“ teilnehmen

Zusätzlich zu Ihrer Reise haben Sie die Möglichkeit, an unseren Sensibilisierungsvorträgen für Sicherheit und Bürgersinn in der Eisenbahn teilzunehmen. Das Programm „Fahrgast und Bürger“ wird vom französischen Bildungsministerium unterstützt und besteht aus Vorträgen, die von 450 speziell für diesen Zweck geschulten SNCF-Mitarbeitern in den Schulen gehalten werden.

Wenn auch Sie teilnehmen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an: ims@sncf.fr

Unsere Arbeitsmaterialien für den Unterricht online auf sncf.com/bildung

Dienste
im Zug &
im Bahnhof

Damit die Reise für alle noch angenehmer wird bieten für Ihre Schülergruppe im Zug einen Verpflegungsservice. Unsere Menus sind speziell für Kinder zusammengestellt und bieten eine große Auswahl an Speisen zum Frühstück, Snacks und kompletten Mahlzeiten.

Bei Anmietung eines ganzen Wagens können wir Ihnen je nach Bedarf auch noch weitere, kostenpflichtige Dienstleistungen anbieten:

  • Am Bahnhof: Empfangsschalter und personalisiertes Kakemono (Rolltafel), Lautsprecherdurchsagen, Empfang am Einstieg zu Ihrem Eisenbahnwagen
  • Im Zug: Individuelle Innenausstattung und Einrichtungen nach Wunsch, zusätzlich mit Bordanimationen, die wir bei Bedarf ebenfalls für Sie organisieren (Zauberer, Schminken, Wissens-Workshops etc.)

Kontakte
& Angebote

Um bei der Organisation Ihrer nächsten Schulfahrt keine Zeit zu verlieren, setzen Sie sich bitte mit einer unserer sieben SNCF Regionalagenturen in Verbindung. Sie stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung und erarbeiten mit Ihnen zusammen die passenden Arrangements bei Beginn Ihrer Reise in folgenden Regionen:

  • Île-de-France
  • Mittel-/Ostfrankreich Rhône-Alpes
  • Mittel-/Westfrankreich
  • Ostfrankreich
  • Méditerranée
  • Nordfrankreich Normandie
  • Südwestfrankreich

Information & Reservierung

Per Telefon

Unter der Nummer ++33 (0)810 879 479, Montag bis Freitag von 8h30 bis 18h (Anruf zum Ortstarif aus dem Festnetz)

Per E-Mail

Senden Sie Ihre Anfrage an acvgroupes@sncf.fr

In anerkannten SNCF-Reisebüros

Zur Liste der anerkannten SNCF-Reisebüros


Ausstellung „Des transports et des Hommes“

Wecken Sie die Neugier Ihrer Klasse mit der Ausstellung Des transports et des Hommes (Der Mensch transportiert), im Technologiemuseum Cité des Sciences et de l’Industrie in Paris. Mit audiovisuellen Darstellungen, Installationen, interaktiven Multimediawänden, Modellen und Fahrsimulatoren tauchen Sie ein in die Geschichte des modernen Transports und seinen Einfluss auf unsere Gesellschaften.

Nützliche Infos und pädagogische Begleitdokumente zur Ausstellung im Download (in Französisch)

Vorschläge für
Schülerreisen

Wählen Sie unter unserem riesigen Angebot das Reiseziel oder Thema für eine unterhaltsame und lehrreiche Klassenfahrt aus:

  • Paris und seine Region mit dem Technologiemuseum „Cité des Sciences et de l'Industrie“ oder dem naturwissenschaftlichen Museum „Palais de la Découverte“
  • Geschichte und Natur mit den Loire-Schlössern, dem Zoo von Beauval im Département Loir-et-Cher, der Entdeckung der französischen Mittelmeerküste oder dem Themenpark Puy du Fou (Département Vendée)
  • Geschichte, Kunstschätze und politische Institutionen der europäischen Hauptstädte mit London und seiner Region, Brüssel oder Berlin
  • Das Museum Metz-Pompidou oder der Themenpark Futuroscope in Poitiers für eine Reise durch die Geschichte der Medientechnologien

Wenn Sie noch einen Tag mehr einplanen, zeigen wir Ihren Schülern in unseren Pauschalangeboten auch noch die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die Sie besuchen oder verwandeln Ihren Besuch in einem Themenpark in eine unvergessliche pädagogische Erfahrung. Zum Beispiel:

  • Das 1-Tages-Entdeckungsprogramm London: Dieses Angebot beinhaltet Hin-und Rückfahrt in der 2. Klasse mit dem Eurostar, Panoramatour durch die Stadt im Bus, Besuch des British Museum, inklusive 1 Tag Reisebus und ein Stadtführer für einen halben Tag
  • Der Themenpark Puy du Fou 1 Tag oder länger: Bei diesem Reisevorschlag können Ihre Schüler das Gelernte mit einem Reiseerlebnis in der Gruppe verbinden, bei dem die Schärfung des Bewusstseins für Umweltprobleme im Mittelpunkt steht, aber auch Kunsthandwerk, Reitkunst und vieles andere nicht zu kurz kommen

Den Katalog Schülerreisen 2014-2015 herunterladen (PDF in Französisch)