Print this page
Seite teilen

Orientierung
im Bahnhof

Damit Sie problemlos Ihre Fahrkarten abholen und in den Zug einsteigen können, bieten wir Ihnen leistungsstarke, moderne Einrichtungen und eine ausgeklügelte, bedarfsgerechte Signalisierung.


Beschilderung
im Bahnhof

Sie sind am Bahnhof angekommen und Ihre Abfahrtszeit rückt näher. Dann lassen Sie sich doch ab jetzt einfach führen. Auf unseren verschiedenen Hinweistafeln finden Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um Ihren Waggon problemlos zu finden:

  • Auf den Informationstafeln im Bahnhof erfahren Sie den Bahnsteig, von dem Ihr Zug abfährt (die Zugnummer ist auf Ihrem Ticket vermerkt)
  • Hinweistafeln geleiten Sie bis zu Ihrem Bahnsteig
  • Entwerten Sie Ihre Fahrkarte an einem der gelben Fahrkartenentwerter, die Sie an den Zugängen zu den Bahnsteigen finden (wenn Sie ein E-Ticket oder Handy-Ticket besitzen, gehen Sie bitte direkt zu Ihrem Zug)
  • Auf dem Wagenplan am Bahnsteigkopf finden Sie die Position des Wagens, der auf Ihrem Ticket angegeben ist

Sie haben eine vorübergehende oder chronische Behinderung? Für diesen Fall stehen Ihnen spezielle Einrichtungen und Orientierungshilfen zur Verfügung.

Einrichtungen, die Ihre Mobilität im Bahnhof gewährleisten


Fahrkarten-
automaten

Sie reservieren Ihre Tickets gerne im Internet um sie danach in aller Ruhe im Bahnhof abzuholen? Oder möchten Sie in letzter Minute eine Fahrkarte kaufen, ohne Zeit zu verlieren? Unsere Fahrkartenautomaten sind genau für diesen Zweck gemacht.

Kauf, Umtausch oder Abholung von Fahrkarten – mit unseren Selbstbedienungsautomaten können Sie jederzeit alle diese Operationen durchführen. Vier verschiedene Typen von Automaten stehen Ihnen in den Bahnhöfen und in bestimmten SNCF-Shops oder Verkaufsstellen zur Verfügung:

  • Fahrkartenautomaten für den nationalen und europäischen SNCF-Fernverkehr*
  • Fahrkartenautomaten TER
  • Pro Express Automaten (für Geschäftsreisende)
  • Fahrkartenautomaten Transilien (ausschließlich in der Region Île-de-France)

Sie können dort Ihre Tickets kaufen für:

  • zukünftige Fahrten
  • unmittelbar bevorstehende Reisen über die Funktion „Départ immédiat“ (unmittelbare Abfahrt)
  • mehrere Personen oder Fahrten bis zu einem maximalen Gesamtpreis von 1.500€ pro Einkauf

Wenn Sie Ihre Fahrkarte weniger als eine Stunde vor Abfahrt Ihres Zuges kaufen, wird sie automatisch entwertet.

Das können Sie an den Fahrkartenautomaten abholen:

  • Ihre elektronisch bezahlten Buchungen auf voyages-sncf.com 
  • Alle Reservierungen, die Sie telefonisch über die SNCF-Hotline 36 35 (0,40 Euro/Minute zzgl. evtl. Verbindungsgebühren) durchgeführt haben

Sie können Ihre Buchung auch ändern. Dafür brauchen Sie die Buchungsnummer, die Originalfahrkarten und die Bankkarte, mit der Sie beim Kauf bezahlt haben.

An den Fahrkartenautomaten können Sie auch Ihre Monats- oder Wochenabonnements, die Coupons Fréquence oder Ihre Wochen- oder Monatskarte für Berufstätige erneuern.

Die Fahrkartenautomaten sind ergonomisch so gestaltet, dass sie für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich sind und können wahlweise in Französisch, Deutsch, Englisch, Italienisch und Niederländisch bedient werden.

* Fahrkarten für iDTGV können ausschließlich zuhause ausgedruckt werden

Den nächstgelegenen Fahrkartenautomaten finden

Ihre Fahrkarte reservieren

Per Telefon

Wählen Sie die SNCF-Hotline 36 35, sieben Tagen die Woche von 7h bis 22h (0,40 Euro/Minute zzgl. evtl. Verbindungsgebühren)

Mit dem Smartphone

Gehen Sie auf voyages-sncf.mobi

oder laden Sie die mobile App Voyages SNCF herunter

Im Bahnhof oder SNCF-Shop

Mit Ihrer Bankkarte können Sie Ihre Tickets an unseren Schaltern und Fahrkartenautomaten kaufen und abholen.

Den nächstgelegenen Bahnhof oder Laden finden

In anerkannten SNCF-Reisebüros

Zur Liste der Reisebüros


Pro Express Schalter
& Fahrkarten- automaten

Pro Express Schalter
Wenn Ihre Abreise kurz bevor steht verlieren Sie keine Zeit, wenn Sie für Kauf, Umtausch oder Storno Ihrer Fahrkarte zu einem Pro Express Schalter gehen:

  • Fahrkartenkauf
  • Fahrkartenumtausch
  • Fahrkartenannullierung

Die Pro Express Schalter sind für Fahrgäste reserviert, die ein Pro-, Fréquence- oder ein Ticket mit individuellem Tarif besitzen. Sie sind von Montag bis Freitag ab 6h morgens geöffnet*:

  • Paris: Gare du Nord, Gare de Lyon, Gare Montparnasse und Gare de l’Est
  • Provinz: Bordeaux, Grenoble, Lille Europe, Lyon Part-Dieu, Marseille, Montpellier, Nantes, Rennes, Straßburg

* Ausgenommen gesetzliche Feiertage und Sommerferien. Öffnungszeiten können je nach Bahnhof variieren

Pro Express Automaten
In 35 Bahnhöfen Frankreichs stehen Ihnen rund 100 Pro Express Fahrkartenautomaten zur Verfügung. Sie finden sich entweder am Kopf des Bahnsteigs oder in der Nähe des Verkaufsbereichs im Bahnhof. Durch ihre violette Farbe sind diese Geräte auf den ersten Blick zu erkennen. Die Pro Express Automaten ermöglichen Ihnen:

  • Ihr E-Ticket der 1. oder 2. Klasse auf einen anderen Zug des gleichen Tages und mit demselben Reiseziel umzubuchen, sollte Ihnen etwas dazwischenkommen
  • Ihr E-Ticket, das in einem anerkannten SNCF-Reisebüro ausgestellt wurde abzuholen
  • sich direkt zu Ihrem Sitzplatz im Zug zu begeben, da Ihr neues Ticket automatisch entwertet wird

Empfang
Junior & Cie

Ihr Kind soll alleine reisen und Sie haben sich dazu für den Begleitservice Junior & Cie entschieden? Unsere professionellen Betreuer kümmern sich während der gesamten Fahrt um Ihren Nachwuchs. Melden Sie sich bei Ihrer Ankunft am Bahnhof beim Empfang Junior & Cie, der auf dem Infoblatt angegeben ist. Sie erkennen ihn am Logo Junior & Cie. Unsere Begleiter erwarten Sie dort in Junior & Cie-Kleidung, die leicht an der grünen Farbe zu erkennen ist.

Dieser Service wird während der Schulferien in mehr als 120 und an Wochenenden in 19 Bahnhöfen angeboten. Der Treffpunkt wird vom jeweiligen Bahnhof selbst festgelegt.

Während der Schulferien sollten Sie sich spätestens eine Stunde und am Wochenende 30 Minuten vor Abfahrt des Zuges einfinden, damit für die Betreuer genug Zeit bleibt, die erforderlichen Überprüfungen durchzuführen. Wenn alle Formalitäten erledigt sind, steht einer unterhaltsamen und entspannten Reise Ihres Kindes mit einer netten Gruppe nichts mehr im Wege.

Alle Bahnhöfe, die den Betreuungsservice Junior & Cie anbieten

Der gesamte Ablauf des Begleitservice Junior & Cie (in Französisch)

Alle wichtigen und nützlichen Informationen zum Empfang Junior & Cie finden Sie auf der Website
gares-en-mouvement.com (in Französisch). Wählen Sie Ihren Abfahrtsbahnhof aus und klicken dann auf die Schaltfläche „Serviceangebot“.

Unsere Kunden berichten

„Der Treffpunkt Junior & Cie war ganz einfach zu finden, die Betreuer haben die Kinder zum Bahnsteig gebracht und die Eltern konnten ihnen folgen.“

„Die Fahrkartenautomaten findet man auf den ersten Blick, alles ist klar und deutlich ausgeschildert.“