Print this page
Seite teilen

Espace Pro
Première

Der Zugbereich Espace Pro Première bietet Ihnen Ruhe und Entspannung zum Arbeiten, für eine Ruhepause während Ihrer Geschäftsreise. Dieser Wagen steht Ihnen mit einem 1. Klasse-Fahrschein zum Tarif TGV Pro offen. Er wird auf 8 Fernverkehrslinien in rund 130 täglichen Zügen angeboten.


Zugang
mit einem Billet
Pro 1ère

Der Bereich Espace Pro Première ist ein spezieller Wagen der 1. Klasse, der für Geschäftsreisende ohne Preisaufschlag zugänglich ist. Der freie Zugang zu diesem Bereich ist eine von drei zusätzlichen Serviceleistungen (neben den Salons SNCF Grand Voyageur und dem Taxireservierungsdienst iDCAB Pro Première) für Fahrgäste, die mit einem Tarif für Geschäftsleute reisen:

  • Tarife Pro 1. Klasse oder Großkundentarife
  • Abonnements Fréquence 25 und Fréquence (50%), mit denen Sie für Ihre TGV Pro Tickets garantierte 25% bzw. 50% Preisnachlass erhalten

Schon bei der Buchung Ihrer Fahrkarte zum Tarif TGV Pro 1. Klasse erhalten Sie im Rahmen der verfügbaren Plätze automatisch einen Sitzplatz im Bereich Pro Première.

Alle Vorteile des Ticket TGV Pro 1. Klasse
Mehr erfahren über Tarife und Abonnements für Geschäftsreisende


Arbeit & Ruhe
auf 8 Fern-
verkehrslinien

Wir bieten Ihnen den Bereich Espace Pro Première ab Paris bei Reisen in 8 französische Großstädte an. Jeden Tag verkehren nahezu 130 Züge mit einem Arbeitsbereich Espace Pro Première. Das Angebot steht Ihnen von Montag bis Freitag* auf einer Auswahl von Zügen zur Verfügung, die diese Strecken bedienen:

  • Paris-Bordeaux
  • Paris-Lille
  • Paris-Lyon
  • Paris-Marseille
  • Paris-Montpellier
  • Paris-Nantes
  • Paris-Rennes
  • Paris-Straßburg

*Im Rahmen der verfügbaren Plätze