Foto Banner oben: Philippe Voncken

Gastronomie im Zug

Hungrig? Bei Intercités können Sie eine köstliche Mahlzeit genießen, ohne Ihren Sitzplatz zu verlassen. Entdecken Sie Parenthèse Gourmande, unseren Catering-Service am Platz.

Parenthèse Gourmande: Französische Spezialitäten, für Sie ausgewählt

Mit Parenthèse Gourmande müssen Sie nicht einmal Ihren Sitzplatz verlassen, um während Ihrer Reise zu schlemmen.

Der Catering-Service Parenthèse Gourmande ist auf diesen Intercités-Linien verfügbar:

  • Paris – Clermont-Ferrand
  • Paris – Limoges – Toulouse
  • Bordeaux – Marseille
  • Paris – Briançon (Nachtzug)
  • Paris – Toulouse – Latour de Carol (Nachtzug)
  • Paris – Nizza (Nachtzug)

Unser ambulanter Gastronomieverkäufer kommt im Zug auch zu Ihrem Platz und bietet Ihnen zu jeder Jahreszeit eine neue Geschmacksreise an. Ob Frühstück, Leckereien zwischendurch oder ganze Menüs – die Auswahl ist groß und Sie haben die Wahl.

Coup de Cœur Intercités – lokal und lecker

Auf der Speisenkarte von Intercités finden Sie auch die Produkte Coup de Cœur, Spitzenerzeugnisse, die in ganz Frankreich wegen Ihrer hervorragenden Qualität ausgewählt werden: Vanillejoghurt aus Bio-Vollmilch, Kekse mit Schokocreme, Minisalamis von Auvernou und viele andere Köstlichkeiten. Alle stammen von lokalen Produzenten oder Partnern mit starkem, gesellschaftlichem Engagement.

Lokale Produkte bei Intercités mit dem Label Coup de Cœur::

  • Vanillejoghurt aus Bio-Vollmilch aus der Dordogne von Péchalou
  • Fruchtpüree Apfel/Zitrone ohne Zuckerzusatz von Lucien Georgelin
  • Croc’choc, Bio-Kekse mit Schokocreme von Lucien Georgelin
  • Broyé du Poitou Butterkekse von Goulibeur
  • Geleefrüchte aus dem Kessel von Lucien Georgelin
  • Biocracker mit Körnern, Thymian und Rosmarin von Aline et Olivier
  • Biochips aus dem Kessel von BCBG
  • Biogebäck mit Tomme-Käse von Atelier Sarrasin
  • Mini-Salamis von Auvernou
  • Bio-Limonade von La Boissonnerie de Paris
  • Bio-Himbeernektar von La Boissonnerie de Paris
  • IPA Craft Bier von La Brasserie Fondamentale – L.B.F.

Entdecken Sie unsere Speisenkarte (PDF, Fr, 1,3 MB)

Ermäßigungen für bestimmte Menüs

Wenn Sie eine Vorteilskarte Avantage1 oder Liberté2 besitzen, erhalten Sie bei Vorzeigen im Zug 15% Rabatt auf die Menüs „Dégustation“ oder „Classique“. Ermäßigung3 gültig für einen Kauf pro Fahrt bei Vorzeigen der Vorteilskarte.

Bestellen Sie Ihre Mahlzeit online

Möchten Sie schnell essen, um keine Zeit zu verlieren? Mit nur wenigen Klicks können Sie Ihre Mahlzeit schon 3 Monate vor und bis zu 20 Stunden vor Reiseantritt online buchen: Sie wird Ihnen sofort nach Abfahrt des Zuges direkt an Ihren Sitzplatz serviert4.

Mehr erfahren

  • Was nehmen Sie zum Frühstück – Kusmi Tee oder einen Illy Kaffee?

  • Lassen Sie sich von unserem frischen Nudelsalat, gebratenem Hähnchen und Gemüse à la provençale verführen.

  • Ein schnelles Mittagessen unterwegs? Gönnen Sie sich unser Sandwich mit Schinken, Frischkäse und Gurke.

  • Genießen Sie unsere herzhafte Hühnerpastete mit Cranberries und karamellisierten Zwiebeln.

  • Genießen Sie das Biogebäck mit Tomme-Käse von Atelier Sarrasin und entspannen Sie sich bei einem IPA Craft Bier von La Brasserie Fondamentale (in Maßen genießen).

1/5

1 Angebot gilt für alle Inhaber einer Vorteilskarte Avantage und eine Begleitperson über 12 Jahre bei Inhabern der Vorteilkarten Avantage Week-end oder Famille. Berechnet auf Basis des Tarifs Prem’s der 1. und 2. Klasse oder des Volltarifs 1. und 2. Klasse bei Zügen mit Reservierungspflicht (TGV INOUI und Intercités, ausgenommen OUIGO und Intercités 100% Éco), ohne zusätzliche kostenpflichtige Leistungen. Ermäßigungen gelten für Frankreich (ausgenommen Fahrten innerhalb der Region Île-de-France) und eine Auswahl von Zielen in Europa. Bei TGV INOUI und Intercités erhalten Sie mit der Vorteilskarte eine Ermäßigung von 30% auf den Normaltarif der 1. und 2. Klasse und eine Ermäßigung von 30% auf den Normaltarif für Intercités ohne Reservierungspflicht im Rahmen von Tickets, die 7 Tage gültig sind. Bei TER-Zügen berechtigt die Vorteilskarte das ganze Jahr über zu einer garantierten Ermäßigung von 25%, sofern diese von dem für den Regionalverkehr in diesem Gebiet zuständigen Aufgabenträger akzeptiert wird (und bis zu 50 % entsprechend den Anwendungsregeln der Regionen für den Reisekalender). Informationen sind auf den regionalen TER-Websites verfügbar.

2 Angebot reserviert für Inhaber der Vorteilskarte Liberté. Festpreis, berechnet auf Basis des Business Première-Tarifs in den Zügen TGV INOUI und Intercités (ausgenommen OUIGO und Intercités 100% Éco), ohne gebührenpflichtige Zusatzleistungen. Bei Intercity-Zügen ohne Reservierungspflicht beträgt die Ermäßigung 50% auf den „Normaltarif“ der gewählten Klasse. Bei TER-Zügen berechtigt die Vorteilskarte zu einer Ermäßigung von 50%, sofern diese von dem für den Regionalverkehr in diesem Gebiet zuständigen Aufgabenträger akzeptiert wird. Informationen sind auf den regionalen TER-Websites verfügbar.

3 15% Ermäßigung reserviert für Inhaber von SNCF-Ermäßigungskarten, gültig an Bord nur für den Kauf eines Menüs „Dégustation“ oder „Sandwich“, gegen Vorlage der gültigen Ermäßigungskarte. Angebot kann nicht mit anderen Aktionen kombiniert werden.

4 Angebot unterliegt Bedingungen und ist vorbehaltlich der Verfügbarkeit nur auf den Strecken Paris-Limoges-Toulouse, Bordeaux-Marseille und Paris-Clermont-Ferrand, auf den 100% Eco-Linien (ausgenommen Paris-Lyon) sowie in Nachtzügen ab Paris gültig. Bestellungen und Stornierungen können bis zum Tag der Abfahrt bis 20 Uhr vorgenommen werden.