Foto Banner oben: SNCF

Automobile

Sie benötigen einen flexiblen Partner? Große Beförderungskapazitäten für den Transport Ihrer Kraftfahrzeuge? Fret SNCF bietet Ihnen eine flexible und optimierte Transportlösung, die den Anforderungen der Kfz-Branche entspricht.

End-zu-End-Transport

Wir garantieren Ihnen die Beförderung Ihrer Kfz vom Verlassen der Fabrik bis zu den Distributionszentren ebenso wie von und zu den Seehäfen in ganz Europa.

Ein flexible und optimierter Transport

Um Ihre Mengenvorgaben einzuhalten und flexibel reagieren zu können, bieten wir Ihnen:

  • Eine unerreichte Transportkapazität* für die schnelle Beförderung aller Arten von Kraftfahrzeugen (Pkw, Nutzfahrzeuge) ab Fabrik oder Distributionszentren
  • Die Auswahl zwischen Einzelwagentransport und Ganzzügen
  • „Spottrains“ und Sonderzüge zur Bewältigung Ihrer intensivsten Aktivitätsphasen im Jahr
  • Innovative Transportpläne, die Leerfahrten vermeiden und die Warenflüsse optimieren
  • Gesicherte Züge auf der gesamten Strecke

*Transportvolumen oder Tonnage

Alles über unser Einzelwagenangebot Multi-Lots Multi-Clients (MLMC)

Entdecken Sie unsere Ganzzug-Angebote

Ein europaweites Angebot

Zusammen mit unserem europäischen Netzwerk Captrain und mit unseren ausländischen Eisenbahn-Partnern gewährleisten wir die europaweite End-zu-End-Beförderung Ihrer Güter.

Unter anderem führen wir tägliche Fahrten durch von und nach: Spanien, Italien, Deutschland, Benelux, Tschechische Republik, Slowakei und Großbritannien.

Unsere Experten sind für Sie da

Unsere professionellen Vertriebsteams stehen Ihnen zur Verfügung für:

  • Analyse Ihres Bedarfs und die Erarbeitung entsprechender Lösungen
  • Permanente Informationen über den Stand Ihrer Transporte
  • Beurteilung von Performance und Qualität Ihrer Transporte

Unsere Teams auf Achse

Um die Sicherheit Ihrer Kraftfahrzeuge während des Transports zu gewährleisten, führen wir diese Maßnahmen durch:

  • Regelmäßige oder zufällige Kontrollen während der Verladung, der Beförderung bzw. Bearbeitung in Hubs und Bahnhöfen/Plattformen und bei der Ankunft am Zielort
  • Kontrollen bei der Sortierung (Geschwindigkeitsbegrenzung, Ausbildungsstand des Personals etc.) durch Mitarbeiter von Fret SNCF
  • Überwachung durch Mitarbeiter des SNCF-Sicherheitsdienstes (SUGE) oder durch beauftragte Bewachungsdienste

Kontaktieren Sie uns

Industrie- oder Logistikunternehmen

Kontaktieren Sie Pierre-Alain Le Ster

E-Mail: pierre-alain.le-ster@sncf.fr