Foto Banner oben: Maxime Huriez / SNCF

Christophe Fanichet

Stellvertretender CEO Digital des SNCF-Konzerns und CEO von SNCF Voyageurs

Christophe Fanichet hält Diplome der französischen École Supérieure d'Informatique, Électronique, Automatique (ESIEA) Paris und der London Business School. Bevor er 2008 zur SNCF kam, arbeitete er in verschiedenen Positionen im öffentlichen (Verteidigungs- und Finanzministerium) und privaten (PriceWaterhouseCoopers) Sektor. Im Eisenbahnkonzern bekleidete er nacheinander die Positionen des Direktors für Strategie, des Direktors für Intercity-Züge, des Bürochefs des Vorstandsvorsitzenden, des Generaldirektors für Konzernkommunikation und des Geschäftsführers der Tochtergesellschaft 574 Invest (zuständig für Investitionen in Start-ups im Mobilitätssektor).