François Michaud

Direktor für Risiko, Sicherheit und Schutz bei SNCF Gares & Connexions

Der Absolvent der École Centrale de Paris kam 1995 zu SNCF. Er bekleidete eine Reihe von Positionen und Aufgaben im Bahnbetrieb, vor allem als Direktor der Personenbeförderung in den Regionen Chambéry und Paris-Est.

2011 kam er zu SNCF Gares & Connexions. Mit der Gründung der Aktiengesellschaft (SA) im Jahr 2020 übernahm er die Funktion des Risikomanagers und des Direktors für Sicherheit und Schutz.