Foto Banner oben: Maxime Huriez / SNCF

Raphaël Poli

Generaldirektor von SNCF Retail & Connexions

Nach dem Abschluss an der Verwaltungshochschule ENA sammelte Raphaël Poli seine ersten Erfahrungen im öffentlichen Dienst bei staatlichen und lokalen Behörden und dann in Ministerien. Als ehemaliger Direktor für Strategie und Transformation des SNCF-Konzerns war er in den letzten 6 Jahren an der Steuerung, Verhandlung und Durchführung von unternehmensübergreifenden Projekten beteiligt und hat wichtige strategische Weichenstellungen für den Konzern vorgenommen.

Raphaël Poli ist seit April 2021 Generaldirektor und Mitglied des Exekutivkomitees von SNCF Retail & Connexions.