Ihr TGV INOUI oder Intercités war um mehr als 30 Minuten verspätet¹ ?

Nutzen Sie die Garantie G30 und beantragen Sie Ihre Entschädigung online oder per Post.

Was ist die Garantie G30?

Ab dem Datum Ihrer Reise mit TGV INOUI und Intercités, ausgenommen Eurostar oder Thalys, haben Sie 60 Tage Zeit, um Ihren Antrag auf Entschädigung zu stellen.

Das wird Ihnen erstattet²:

  • zwischen 30 Min. und 2 h Verspätung: 25% des Fahrpreises
  • zwischen 2 h und 3 h Verspätung: 50% des Fahrpreises
  • über 3 h Verspätung: 75% des Fahrpreises

Wenn Sie Ihren Antrag online stellen, erhalten Sie in weniger als 5 Tagen eine Antwort, unabhängig von Ihrem Ticket3.

Votre formulaire G30

Sind Sie ohne Reservierung gereist oder bevorzugen die Papierform?

Dann haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Sie laden das Formular G30 herunter
    Das Formular herunterladen (Frz.)

  • Per Post, mit Angabe:

    • der Nummer Ihres Reisedossiers, die auf Ihrem Ticket steht (sechs Buchstaben)
    • Ihres Reisedatums
    • Ihrer Zugnummer
    • Ihres Vor- und Nachnamens
    • Ihrer E-Mail (oder Postadresse)
    • und indem Sie Ihr Ticket und das G30-Formular beifügen, das Ihnen bei Ihrer Ankunft im Bahnhof ausgehändigt wurde und aus dem hervorgeht, welchen Zug Sie benutzt haben

In beiden Fällen senden Sie Ihren G30-Antrag bitte in einem frankierten Umschlag an:

Service G30 SNCF
CS 69150
F-14949 Caen Cedex 9

Wenn Sie Ihre Fahrkarte nicht über das SNCF-Vertriebsnetz erworben haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Händler.

Sie haben Ihre Zugreise nicht angetreten?

Wenn Ihr Zug annulliert wurde oder Sie auf Ihre Zugreise wegen einer Verspätung von mehr als einer Stunde verzichtet haben, können Sie die Reisegarantie Garantie Voyages nutzen.

Gehen Sie zum Online-Reklamationsformular

Sie benötigen einen Verspätungsnachweis?

Gehen Sie zum Formular

1 Bei Intercités 100 % Éco gilt die Garantie G30 ab einer Stunde Verspätung.

2 Bei weniger als einer Stunde Verspätung erhalten Sie einen digitalen Gutschein. Bei längerer Verspätung können Sie sich die Erstattung auch überweisen lassen.

3 TGV INOUI oder Intercités mit Reservierungspflicht (ausgenommen Sondertarife).