Foto Banner oben: Matthieu Raffard

Projektplanung und -durchführung bei SNCF Réseau

Die Teams des Bereichs Projektplanung und Projekte von SNCF Réseau arbeiten mit ihrer technischen Expertise daran, das Eisenbahnsystem weiterzuentwickeln, indem sie seine Leistungsfähigkeit optimieren.

Das Eisenbahnnetz von morgen gestalten

Die für Projektplanung und -durchführung zuständigen Teams sind über ganz Frankreich verteilt. Sie planen und realisieren die Modernisierungs- und Ausbauprojekte im französischen Eisenbahnnetz. Ihre Aufgabe sind unter anderem auch Kontrolle und Bewertung abgeschlossener Bauvorhaben. Zu ihren vielfältigen Kompetenzen gehören zum Beispiel Planung und Bau von Signalanlagen, die Eingliederung der Eisenbahn in urbanen Zonen, die Reduktion von Geräuschemissionen, Abfallwirtschaft etc. Ihr Ziel: Ein Eisenbahnnetz, das noch sicherer, leistungsfähiger und umweltfreundlicher ist.

Unsere tägliche Arbeit

Ein konkreter Fall: die gekrümmten Gleise der Strecke Mende – La Bastide

Die in die mäandrische Landschaft des Départements Lozère eingebettete, historische Eisenbahnstrecke Mende – La Bastide, die höchstgelegene des gesamten Netzes, wurde unter Verwendung neuer Komponenten und Techniken saniert. Die eingesetzte Technologie, die zuverlässiger und wirtschaftlicher ist als bisherige, ermöglicht die Verlegung von Schienen auf kurvigen Strecken.

Mehr erfahren über den Bereich Projektplanung und -durchführung