Foto Banner oben: Letizia Le Fur

Egal welche Bedürfnisse oder Vorgaben Sie haben, unsere Teams werden sich anpassen, um die beste Lösung für die Privatisierung Ihres Zuges zu finden. Füllen Sie das folgende Formular aus, wir erledigen den Rest...

Aktualisiert am

* Pflichtfelder

Ihre Reise

Besteht Ihre Gruppe aus weniger als sieben Personen?
Klicken Sie hier.

Besteht Ihre Gruppe aus weniger als 36 Fahrgästen?
Reservieren sie auf OUI.sncf. Das geht einfach und schnell!
Klicken Sie hier.

Verarbeitung meiner persönlichen Daten
*
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Als Verantwortlicher für die Datenverarbeitung verarbeitet SNCF Voyageurs die personenbezogenen Daten zum Zweck der Erstellung eines Reiseangebots und dessen Versand an die angegebene E-Mail-Adresse, der Beantwortung von Anfragen nach Reiseangeboten, der telefonischen Kontaktaufnahme mit dem Kunden bei Klärungsbedarf und der Zusendung einer Zufriedenheitsbefragung, deren Zweck es ist, die Meinung des Kunden zur Organisation und/oder Qualität des Sonderzugs oder zur Relevanz des Angebots einzuholen.

Bei den erhobenen personenbezogenen Daten handelt es sich um Vornamen, Name und Telefonnummer. Die Telefonnummer wird nur verwendet, wenn es notwendig ist, um weitere Informationen einzuholen und den Anfragesteller gegebenenfalls zurückzurufen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung im Zusammenhang mit der Verwaltung eines Reiseangebots ist die Zustimmung des Anfragenden (es gibt ein Anklickfeld, das diese Zustimmung auf dem Formular formalisiert).

Rechtsgrundlage für die Zufriedenheitsbefragung ist das berechtigte Interesse des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen an der Verbesserung des Kundenservices und der Angebote, die unseren Kunden unterbreitet werden. Diese Umfrage richtet sich ausschließlich an Kunden, die eine Anfrage für einen Kostenvoranschlag gestellt und das Kästchen zum Widerspruch gegen diese Umfrage nicht angeklickt haben. Personenbezogene Daten werden 60 Tage lang in der Datenbank von sncf.com und maximal 3 Jahre in der Datenbank für Konzernkunden gespeichert.

Die Empfänger der personenbezogenen Daten sind: externe Kommunikationsbeauftragte, die Konzernagentur, die Abteilung für Fahrgastcharter (für TGV-Züge), das Zentrum für Zugcharter und Services (für Intercités-Züge) sowie „SNCF.COM“ (Integration des Formulars) und E-VTECH (Host der Website und der Datenbank sncf.com).

Sie haben jederzeit das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen, zu beschränken, zu übertragen, zu löschen, Widerspruch einzulegen (sowie das Recht, die Richtlinien für die Aufbewahrung, Löschung und Mitteilung dieser Daten nach Ihrem Tod festzulegen), indem Sie sich per E-Mail (donneespersonnellesvoyages@sncf.fr) oder per Post an unseren Datenschutzbeauftragten wenden: SNCF Voyageurs - Team Datenschutz - 2, place de la Défense - 92400 - Frankreich. Schließlich können Sie sich im Falle einer Beschwerde an den Datenschutzbeauftragten wenden (unter den oben angegebenen Kontaktdaten). Sie haben darüber hinaus das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (CNIL) einzureichen.