Im Bahnhof ein
Büro mieten

Verlangen Sie mehr von der Eisenbahn! Sparen Sie schon bei Ihrer Ankunft Zeit, indem Sie im Bahnhof ein Büro oder einen Konferenzraum für eine Stunde oder auch einen ganzen Tag mieten.


DIE PRODUKTIVITÄT ERHÖHEN

2 Milliarden Fahrgäste benutzen jedes Jahr die französischen Bahnhöfe. 60% davon pendeln vom Wohnort zum Arbeitsplatz und 15% reisen geschäftlich. Für Ihre Mitarbeiter wird das Berufsleben auch auf Geschäftsreisen viel einfacher, wenn sie sich schon im Bahnhof ums Business kümmern und damit unnötige Fahrten durch die Stadt ersparen können. Dort können sie auch ihre e-Mails abrufen, zwischen zwei Zugverbindungen einmal kurz durchatmen oder neue Termine organisieren.


DER BAHNHOF PARIS-LYON
WAR PIONIER

Im Jahr 2004 hat SNCF ihren Fahrgästen der 1. Klasse das erste Businesscenter in einem Bahnhof zur Verfügung gestellt: 80 Büros und 24 Konferenzräume auf 2.700 m2 Fläche, die direkt vom Bahnhof aus erreicht werden können. Sieben Jahre später ist das Businesscenter im Bahnhof Paris-Lyon das ganze Jahr über zu nahezu 85% ausgelastet.
Es bietet eine umfangreiche Palette flexibler Lösungen, von der kurzzeitigen oder ganztägigen Vermietung voll ausgestatteter Büroräume über die Domizilierung von Unternehmen bis zum individuellen Telefonsekretariat.


Unternehmen nutzen das Businesscenter im Pariser Gare de Lyon

Geschäftszentren eröffnet Regus, der Weltmarktführer für flexible Arbeitsplatzlösungen,
bis 2014


Das Businesscenter Paris-Lyon in Bildern