Sie sind
über 60 Jahre alt

Sie haben zwei Möglichkeiten, zu ermäßigten Preisen zu reisen: Die Carte Senior+, die auf allen Linien gilt und die „Découverte“-Tarife bei TER- und Intercités-Zügen.


Mit der
Carte Senior+

Nutzen Sie Ihre Freizeit und reisen Sie ein ganzes Jahr lang bequem und preisgünstig mit der Carte Senior+. Mit ihr erhalten Sie auch viele weitere Vergünstigungen:

  • -25% garantierte Ermäßigung auf allen Zügen, egal wann Sie buchen und bis zum letzten verfügbaren Platz.
  • 40% garantierte Ermäßigung für Reisen in der 1. Klasse auf allen TGV, Intercités und TER, egal wann Sie buchen und bis zum letzten verfügbaren Platz.
  • Sie wollen Ihre Reise frühzeitig buchen? Für Fahrten mit TGV und Intercités ohne Reservierungspflicht, die in einer blauen Periode beginnen, erhalten Sie bis zu 50% Nachlass.

Damit Sie die besten Tarife erhalten, sollten Sie normale Reiseperioden bevorzugen und Ihre Reiserouten so weit es geht vorausplanen. Das ist flexibel und einfach: Bis zum Tag vor der Abreise ist der Umtausch Ihres Tickets kostenlos und Sie bekommen den vollen Preis erstattet. Sollten Sie noch am Tag Ihrer Abreise Ihre Pläne ändern, dann ist der Umrausch immer noch möglich, jedoch abzüglich einer Gebühr.

Mit der Carte Senior erhalten Sie auch Vorzugstarife bei unseren Partnern Accor und Avis.


Wenn Sie keine Seniorenkarte besitzen

Sie haben verschiedene Möglichkeiten.

Mit dem Tarif Découverte Senior erhalten Sie eine Ermäßigung von 25% auf alle Reisen, die Sie in einer blauen Periode mit TER- oder Intercités-Zügen antreten.

Wenn Sie vorausplanen oder bei Ihren Reiseterminen flexibel sind, sollten Sie unsere Prem’s-Angebote nutzen, indem Sie Ihre Tickets bis zu drei Monate im Voraus reservieren.

Wenn Sie öfter mit Ihren Enkeln verreisen, sollten Sie Ihnen die Carte Enfant + schenken.

Schließlich Sie auch dann Spezialtarife, wenn eine der nachfolgenden Situationen auf Sie zutrifft:

  • Sie reisen geschäftlich
  • Sie sind Arbeitssuchender
  • Sie reisen in einer Gruppe